GEMEINDEN

Das an die Gemeinden gerichtete Angebot stellt eine komplexe Mischung aus Forschungs-, Dokumentations- und Beratungsdienstleistungen dar, die die lokale Verwaltung (und andere Einrichtungen, die öffentliche Dienstleistungen erbringen) in jedem Stadium ihrer Aktivitäten unterstützen.

Der Dienstleistungsumfang bezieht sich strikt auf die einschlägige Gesetzesverordnung, wobei jedoch jeweils ein individueller Ansatz im Zusammenhang mit den Kundenbedürfnissen umgesetzt werden kann (der Umfang der Arbeiten kann durch zusätzliche spezifische Aspekten geändert oder erweitert werden).

Unser Angebot für die Gemeinden (sowie für größere Verwaltungseinheiten) umfasst vor allem folgende Bereiche:

  • Umweltschutzprogramme
  • Abfallwirtschaftsprogramme
  • Lärmkarten und Lärmschutzpläne
  • Konzepte von emissionsarmen Städten

Für bestehende oder geplante Investitionen der öffentlichen Infrastruktur schlagen wir folgende Unterlagen vor:

  • Due Diligence
  • Ex-post-Studien (z. B. Straßen oder Eisenbahnlinien)
  • Projekte von Gebieten mit beschränkter Nutzbarkeit
  • umfassende Monitoringberichte (z. B. Abfalldeponien)

Alle Dienstleistungen werden von erfahrenen Mitarbeitern unserer Beratungsstelle erbracht. Dieser Faktor garantiert ein hohes Maß an Kompetenzen auch im Stadium der öffentlichen Konsultation, die ein gemeinsamer Teil aller Arten von Umweltplänen oder -strategien ist.

In jeder Phase der Dokumentationserarbeitung kann das Beraterteam je nach Bedarf auf die Unterstützung des LEMITOR-Labors zählen. Diese Möglichkeit reduziert die Endkosten und die Abwicklungszeit des gesamten Projektes immer dann, wenn zusätzliche Vor-Ort-Messungen erforderlich sind.

Schließlich wird unser umfangreiches Angebot durch die Dienstleistungen des Labors von LEMITOR ergänzt. Probenahmen, Vor-Ort-Messungen und eine breite Palette von Laboranalysen decken folgende Bereiche ab:

  • Wasser und Abwässer
  • Böden, Klärschlämme und Abfälle
  • Emissionen und Immissionen
  • Lärm und Vibrationen

Die Beratungsstelle von LEMITOR wird von TÜV Nord Polska nach ISO 9001 zertifiziert und das Laboratorium von LEMITOR von dem polnischen Akkreditierungszentrum (PCA) nach ISO 17025 akkreditiert (Zertifikat Nr. AB912). PCA ist ein Unterzeichner der International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC).

 

An wen richtet sich unser Angebot insbesondere?

  • Lokale Verwaltungseinheiten
  • Unternehmen, die öffentliche Dienstleistungen erbringen
  • Alle anderen Stellen, die auf dem Gebiet der Umweltschutzaspekte in städtischen, suburbanen und ländlichen Gebieten Unterstützung suchen

Erfahren Sie mehr über LEMITOR Dienstleistungen!